Die HVV Garantie

Kurz und Knapp

Was ist die HVV-Garantie und was sind die Rahmenbedingungen?

20 Minuten Verspätung

Sollte dein Bus oder deine Bahn mehr als 20 Minuten Verspätung haben – oder komplett ausfallen, hast du einen Anspruch auf Rückerstattung. Diesen kannst du via eines Formulars auf der Website des HVV einreichen.

Die Gültigkeit deines Tickets

Du benötigst für die von dir beantragte Fahrt ein gültiges HVV Ticket. Dieses musst du gemeinsam mit deinem ausgedruckten Auszahlungsbescheid & Personalausweis beim Abholen der Rückerstattung vorlegen.

Die Auszahlung der Rückerstattung

Die Entschädigungsleistung erfolgt ausschließlich in bar, nicht als Überweisung, und kann innerhalb von 3 Monaten nach Vorfallsdatum in einer der HVV-Servicestellen abgeholt werden.

Missbrauch des Services

Kunden, die durch vorsätzlich falsche Angaben eine Erstattung beantragen, können von der vom HVV freiwillig angebotenen HVV-Garantie ausgeschlossen und somit dauerhaft gesperrt werden.

Du möchtest weitere Informationen?

Alle Informationen rund um die HVV-Garantie kannst du selbstverständlich auch auf der Website des HVVs nachlesen.

Alles zur HVV-Garantie!